Austria, Saksa ja Šveitsi lugemisala

Austria, Saksa ja Šveitsi raamatukogu
Konsultant: tel 630 7360, e-post deutsch@nlib.ee

Saksakeelse kogu konsultant on humanitaarsaalis esmaspäeviti 16–19 ja neljapäeviti 11–14. Teistel päevadel ning juuni–august toimub saksakeelse kogu teenindus ja kojulaenutus humanitaarsaali konsultandi vahendusel.

Austria lugemisalas on üle 6000,  Saksa lugemisalas üle 7000 ja Šveitsi lugemisalas üle 3000 teaviku. Siit leiab peamiselt keeleõppe, ajaloo, sotsiaalteaduste ja ilukirjanduse valdkonna raamatuid, filme ja muusikat. Austria lugemisala vahendab informatsiooni ka Liechtensteini Vürstiriigi kohta. Samuti on lugemisalas suur valik ajakirju.

Kojulaenutus
Raamatuid (v.a teatmeteoseid), Goethe Instituudi litsentsiga filme, muusikat, audioraamatuid ja ajakirju (v.a viimast numbrit) saab koju laenutada. Raamatuid laenutame koju kaheks nädalaks, ajakirju üheks nädalaks, filme, muusikat ja audioraamatuid kolmeks päevaks.

Österreich-Bibliothek

Die Österreich-Bibliothek liegt im 7. Stock der Estnischen Nationalbibliothek.

Tel. +372 630 7360, E-Mail: deutsch@nlib.ee

Die Betreuerin betreut Sie in der Österreich-Bibliothek Montags 16-19 Uhr und Donnerstags 11-14 Uhr, an den anderen Tagen werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut. Im Juni, Juli und August werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut.
 

Dienstleistungen

  •  Die Österreich-Bibliothek vermittelt aktuelle Informationen über Österreich

  • Die Bestände umfassen über 5000 Medien: Bücher, DVD-s, CD-s, CD-ROM-s, Hörbücher

  • Den Lesern stehen viele Zeitschriften zur Verfügung

  • Medienausleihe: Bücher werden für zwei Wochen, Zeitschriften werden für eine Woche und Filme, Musik und Audiobücher werden für drei Tage ausgeliehen.

Die Österreich-Blibliothek wurde (auf Initiative des estnischen Professors Dr. Henn-Jüri Uibopuu an der Salzburger Universität) am 25. Februar 1991 auf dem Domberg eröffnet. In Zusammenarbeit zwischen der Österreichischen Botschaft in Helsinki und der Estnischen Nationalbibliothek wurde die Bibliothek zum zweiten Mal im Jahre 1994, nun schon im neuen Gebäude der Nationalbibliothek, eröffnet.
 

Die wichtigsten Kooperationspartner

Österreichische Botschaft Tallinn
Bundesministeriumfür Europa, Integration und Äußeres

Estnischer Deutschlehrerverband

 

Linksammlung

Österreich-Bibliotheken im Ausland

Deutsche Bibliothek

Die Deutsche Bibliothek liegt im 7. Stock der Estnischen Nationalbibliothek.

Tel. +372 630 7360, E-Mail: deutsch@nlib.ee
 

Die Betreuerin betreut Sie in der Deutschen Bibliothek Montags 16-19 Uhr und Donnerstags 11-14 Uhr, an den anderen Tagen werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut. Im Juni, Juli und August werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut.


 Dienstleistungen

  • Die Deutsche Bibliothek vermittelt Informationen über Deutschland, die deutsche Sprache und Kultur.

  • Die Bestände der Bibliothek umfassen ca. 7000 Medien: Bücher, DVD-s, CD-s, CD-ROM-s, Hörbücher

  • Den Lesern stehen viele Zeitschriften zur Verfügung

  • Medienausleihe: Bücher werden für zwei Wochen, Zeitschriften werden für eine Woche und Filme, Musik und Audiobücher werden für drei Tage ausgeliehen.

Die Deutsche Bibliothek in der Estnischen Nationalbibliothek wurde am 22. Januar 1996 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Tallinn und dem Goethe-Institut eröffnet.

 

Die wichtigsten Kooperationspartner

Deutsche Botschaft Tallinn
Goethe-Institut
Deutsches Kulturinstitut / Goethe-Institut Tallinn
Estnischer Deutschlehrerverband

 

Linksammlung

Onleihe: Die digitale Bibliothek des Goethe-Instituts

Schweizer Bibliothek

Die Schweizer Bibliothek liegt im 7. Stock der Estnischen Nationalbibliothek.

Tel. +372 630 7360, E-Mail: deutsch@nlib.ee

Die Betreuerin betreut Sie in der Schweizer Bibliothek Montags 16-19 Uhr und Donnerstags 11-14 Uhr, an den anderen Tagen werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut. Im Juni, Juli und August werden Sie im Lesesaal der Geisteswissenschaften betreut.


Dienstleistungen

  • Die Schweizer Bibliothek vermittelt Informationen über die Schweiz, vorwiegend in deutscher Sprache, aber es gibt in den Beständen die Medien auch in französischer, italienischer, rätoromanischer und englischer Sprache

  • Die Bestände umfassen über 3000 Medien: Bücher, DVD-s, CD-s, CD-ROM-s, Hörbücher.

  • Den Lesern stehen viele Zeitschriften zur Verfügung

  • Medienausleihe: Bücher werden für zwei Wochen, Zeitschriften werden für eine Woche und Filme, Musik und Audiobücher werden für drei Tage ausgeliehen.

Die Schweizer Bibliothek in der Estnischen Nationalbibliothek wurde im Jahre 1997 in Kooperation mit der Kulturstiftung Pro Helvetia und Schweizerischen Botschaft in Helsinki eröffnet.
 

Die wichtigsten Kooperationspartner

Schweizerische Botschaft in Letland
Swiss-Baltic-Chamber SBCC
Kulturstiftung Pro Helvetia
Estnischer Deutschlehrerverband
 

Linksammlung
Swissinfo
Offizielles Schweizer Informationsportal